Mehr Transparenz, stärkere Kundenbindung

Köln/Zürich, 18. April 2016

PANOLIN setzt auf die GUS-OS Suite

  • GUS-OS Suite unternehmensweit eingeführt
  • Bessere Abbildung branchenspezifischer Prozesse
  • Release-Wechsel steht kurz bevor

PANOLIN, Spezialist für die Produktion leistungsfähiger Schmierstoffe, bildet seine Geschäftsabläufe seit Anfang des Jahres mit der GUS-OS Suite ab, einer prozessorientierten ERP-Software der GUS Group. Mit der neuen Lösung will das Schweizer Traditionsunternehmen insbesondere seine branchenspezifischen Prozesse besser unterstützen. Aktuell arbeiten rund 70 Nutzer mit dem System.

Ziel der Umstellung auf die webbasierte ERP-Lösung ist es außerdem, abteilungsübergreifende Informationen und Abläufe transparenter darzustellen und für eine bessere Integration der einzelnen Unternehmensbereiche zu sorgen. „Auch unsere Kunden wollen wir mithilfe der neuen ERP-Software stärker einbinden und auf diese Weise die Zusammenarbeit intensivieren“, erklärt Sarah Mohr-Lämmle, Geschäftsführerin und Board Member bei PANOLIN Production AG.

Wechsel auf Release 6.0

Nach dem Go-live im Januar steht bereits das nächste Projekt vor der Tür: In Kürze wird Panolin sein ERP-System auf das Release 6.0 der GUS-OS Suite migrieren. Die neue Version der Standardsoftware verfügt über zusätzliche Funktionen sowie eine modernere und benutzerfreundlichere Oberfläche. „Mit dem neuen Release lassen sich die individuellen Anforderungen von Panolin noch einfacher umsetzen als bisher“, erklärt Peter Imthurn, Geschäftsführer der GUS Schweiz. „Der neue Workflow-Designer bildet Standardszenarien besser ab und vereinfacht die Erstellung neuer Geschäftsprozesse ohne eine aufwendige Programmierung.“  Die GUS Group bietet einen lückenlosen Update-Pfad von der Vorgänger-Version 5.3 an. Imthurn geht daher davon aus, dass der Releasewechsel innerhalb weniger Wochen abgeschlossen sein wird.

Über PANOLIN

Die PANOLIN Gruppe ist ein eigenständiges Familienunternehmen mit Sitz in Madetswil, nahe Zürich. Die international tätige Firmengruppe, die sich auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb leistungsfähiger Schmierstoffe spezialisiert hat, ist zu 100 % im Besitz der Familie Lämmle. Die PANOLIN Gruppe beschäftigt heute rund 80 Personen und gilt als wichtiger Arbeitgeber in der Region. Neben dem Hauptsitz in der Schweiz hat das Traditionsunternehmen Niederlassungen in Frankreich, Schweden und den USA. Außerdem betreut die Zentrale in Madetswil Distributoren in rund 50 weiteren Ländern.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Frank Lasogga
Pressesprecher GUS Group
+49 (0) 221 37659-333
presse@gus-group.com

Neueste Pressemitteilungen

JOGA MED arbeitet mit der GUS-OS Suite

Nach weniger als einem Jahr Implementierungszeit hat die Schweizer JOGA MED AG die GUS-OS Suite in Betrieb genommen, eine webbasierte ERP-Unternehmenslösung für die Prozessindustrie sowie für die Logistik. Die Live-Schaltung erfolgte wie geplant termingerecht. JOGA MED entschied sich für die Lösung der GUS Group unter anderem deswegen, weil GUS über eine breite Erfahrung im stark regulierten Umfeld der Lebensmittelindustrie verfügt.

WEITERLESEN »

Fortsetzung des Expansionskurses

Die dataConnect GmbH aus Kempten/Allgäu ist seit 18. Juli 2019 Teil der GUS Group, die damit ihren Expansionskurs fortsetzt. Das Kemptener Unternehmen bringt 24 Mitarbeiter und über 150 Kunden in der Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie mit unter das Dach von GUS, die damit auf über 320 Mitarbeiter wächst.

WEITERLESEN »

Gelungener Start

Die Lehmanns Produktions GmbH (Käse Lehmann) in Markkleeberg bei Leipzig arbeitet ab sofort mit der GUS-OS Suite, einem ganzheitlich-integrierten ERP-System für die Prozessindustrie sowie für die Logistik. Die Lösung der GUS Group löst ein technologisch veraltetes ERP-System sowie zahlreiche, vor allem Excel-basierte Inselanwendungen ab. Damit verfügt Käse Lehmann über ein vollständiges und durchgängiges Lieferketten-Management (Supply Chain Management), das viele Arbeitsschritte automatisiert.

WEITERLESEN »

Komplexes Logistikmanagement

Die Dental-Union GmbH hat ihr AS/400-System abgelöst und arbeitet jetzt mit der GUS-OS Suite 6.1, einer ERP-Lösung der GUS Group. Der Logistikdienstleister, der sich auf den Handel mit Dentalprodukten spezialisiert hat, bildet heute sämtliche Prozesse rund um Einkauf, Beschaffung, Disposition, Materialwirtschaft und Versand mit dem ERP-System ab.

WEITERLESEN »