LABS/QM öffnet die GUS-OS Suite für Labor-Messsysteme

Frechen, 07.12.2020

iCD-Software verbindet Messgeräte und die ERP-Lösung der GUS Group automatisch

Mit LABS/QM präsentiert die iCD System GmbH eine Lösung, welche jegliche Messgeräte und -systeme direkt und automatisch an die ERP-Lösung GUS-OS Suite anbindet. Die Middleware schließt damit die bisherige Lücke zwischen der GUS-OS Suite und dem Laborumfeld. LABS/QM richtet sich an Anwender der GUS-OS Suite, die eine schlanke Labordatenverwaltung benötigen. In einer zweiten Ausbaustufe lässt sich diese Lösung zu einem umfangreichen Labor-Informations- und Management-System (LIMS) erweitern. Die GUS Group-Tochtergesellschaft iCD System GmbH bietet seit 1986 LIMS-Lösungen unter anderem für die chemische und pharmazeutische Industrie.

Mit LABS/QM können Unternehmen ihre kompletten Labordaten in einer Applikation zentral verwalten. Für diesen Zweck müssen sie nur die benötigten Stammdaten eingeben. Liegen diese bereits in einem anderen System vor, migriert LABS/QM sie über einen automatisierten Prozess.

Zusätzlich zur automatischen Messgeräteanbindung ermöglicht LABS/QM die mobile Erfassung von Messdaten. Der Datenfluss zwischen den Messgeräten und den Endanwendern bis hin zur GUS-OS Suite ist somit in beide Richtungen komplett gewährleistet. Neben den eigentlichen Messdaten lassen sich auch ergänzende Informationen sowie Bilder und Auswertungen erfassen und zentral archivieren. Die im Laborumfeld gängigen Kommunikations- und Archivierungsstandards wie zum Beispiel ASTM AnIML und SILA 2 werden dabei voll unterstützt.

Darüber hinaus ermöglicht LABS/QM einen Workflow, der mit den Vorgaben der „guten Arbeitspraxis“ (GxP) und der Food & Drug Administration (FDA) konform ist. Denn die analytischen Daten wie Spektren oder Chromatogramme lassen sich plattformunabhängig und langfristig verfügbar speichern und begutachten.

„Die Middleware LABS/QM erhöht den Automatisierungsgrad im Labor wesentlich“, sagt iCD-Geschäftsführer Guido von Dahlen. „Dadurch steigert sie nicht nur die Effizienz bei den Mitarbeitern, sondern senkt auch die Kosten des gesamten Laborworkflows. Besonders empfiehlt sich die Automatisierung durch LABS/QM in Prozessen, bei denen große Datenmengen anfallen oder wo ein starker Routinebetrieb in den Abläufen leicht zu automatisieren ist.“

LABS/QM verfügt über die von GUS-OS zertifizierten Schnittstellen. Diese Schnittstellen basieren auf Web-Services und sind durch einfache Konfiguration an individuelle Bedürfnisse anpassbar. Auch die von der Lösung abgebildeten Workflows können die Anwenderunternehmen in Eigenregie an ihren Begebenheiten vor Ort flexibel ausrichten.

Über iCD
Die iCD (www.icd-system.com) bietet seit 1986 Labor-Informations- und Management-Systeme (LIMS) sowie die damit verbundene Beratung und Dienstleistung an. Die beiden LIMS-Plattformen des Unternehmens, LABS SUITE und VALIDAT, digitalisieren die Arbeitsabläufe in Laboren und validieren die eingesetzten Analysenmethoden nach definierten Vorgaben. Mehr als 400 Unternehmen setzen die Software-Lösungen von iCD ein. Die 37 Mitarbeiter der iCD betreuen Kunden vor allem aus der pharmazeutischen, chemischen, Nahrungsmittel- und Automobilindustrie. iCD ist seit Anfang 2020 Teil der GUS Group, einem führenden Anbieter integrierter Software-Lösungen für die Prozessindustrie und die Logistik.

Ihr Medienkontakt

Ivan Panayotov
Josef-Lammerting-Allee 20-22
50933 Köln
+49 221 37659-333
ivan.panayotov@gus-group.com

Unsere Softwarelösungen

Unser Software-Portfolio unterstützt den gesamten Geschäftszyklus – von Enterprise Ressource Planning (ERP), Lieferkettensteuerung (SCM), Vertriebssteuerung und Geomarketing über Pflege der Kundenbeziehungen (CRM), Labor-Informations-Management (LIMS) und Qualitätsmanagement bis hin zu Finance/Controlling, Business Intelligence und Dokumentenmanagement.

Unsere Branchenlösungen

Wir bieten hochspezialisierte Branchenlösungen für die Prozessindustrie, die Milchindustrie und den LEH und Großhandel. Auch für Labore und Kontrollbehörden bieten wir Ihnen spezialisierte Anwendungen. Branchenübergreifende Softwarelösungen bieten wir für Finance und Controlling, Geomarketing, Logistik und das Personalwesen.

Neueste Pressemitteilungen

ERP und Industrie 4.0: Ein Dream-Team?

Seit Jahren betont die Bundesregierung die Bedeutung von Industrie 4.0.
Dabei werden vor allem Initiativen nach Kräften unterstützt, die mittelständischen Unternehmen (KMUs) unterschiedlicher Branchen zugutekommen sollten. Folgende Themen stehen vor allem im Fokus.

WEITERLESEN »

LABS/QM öffnet die GUS-OS Suite für Labor-Messsysteme

Mit LABS/QM präsentiert die iCD System GmbH eine Lösung, welche jegliche Messgeräte und -systeme direkt und automatisch an die ERP-Lösung GUS-OS Suite anbindet. Die Middleware schließt damit die bisherige Lücke zwischen der GUS-OS Suite und dem Laborumfeld. LABS/QM richtet sich an Anwender der GUS-OS Suite, die eine schlanke Labordatenverwaltung benötigen.

WEITERLESEN »

Finanzplanung auf Knopfdruck

Die in der Metropolregion Nürnberg tätige Jochen Scharf Gruppe setzt in Zukunft auf die Buchhaltungslösung fimox. Die mittelständische Unternehmensgruppe, die als aktuell größter KIA-Händler in Deutschland unter anderem drei KIA-Autohäuser betreibt, will mit fimox ihre Buchhaltung vor allem beschleunigen.

WEITERLESEN »

Bregal Unternehmerkapital beteiligt sich an der GUS Group

Die GUS Group hat mit Bregal einen zusätzlichen Investor gewinnen können. Die vom Familienunternehmen Bregal Unternehmerkapital beratenen Fonds übernehmen die Anteile im August 2020. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Bregal und die Gesellschafter der GUS Group am 26. Juni 2020.

WEITERLESEN »