GUS Group-CEO Dirk Bingler wird CTO bei der GENII Software Group

Dirk Bingler übernimmt die Rolle des Chief Technology Officers (CTO) bei der GENII Software Group

Dirk Bingler, aktueller CEO der GUS Group, übernimmt zum 1.1.2023 die Rolle des Chief Technology Officers (CTO) und Geschäftsführers bei GSG GENII Software Group GmbH, München („GENII”). GENII wurde Anfang 2022 als Gruppe führender, unabhängiger, unternehmerischer Softwareunternehmen gegründet, die Business-Lösungen vor allem für mittelständische Unternehmen bieten. Zu ihr gehört unter anderem auch die GUS Group als Spezialistin für integrierte Software-Lösungen für die Prozessindustrie sowie die Logistik. 

Dirk Bingler wird die Technologiestrategie aller GENII-Firmen vorantreiben sowie die Integration weiterer Unternehmenszukäufe durchführen. Mit ihren Unternehmen, zu denen neben der GUS Group unter anderem auch Iptor, isah, PDV und SHD gehören, bietet GENII branchenspezifische Lösungen, die speziell für die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen in den Bereichen Fertigung, Einzelhandel, Vertrieb, öffentliche Verwaltung und Labor entwickelt wurden. 

Dirk Bingler wird die GUS Group auch in seiner neuen Rolle als CTO bei GENII weiter unterstützen. Er trat 2011 als Geschäftsführer in die GUS Group ein. Unter seiner Führung hat sich die Unternehmensgruppe zum führenden Anbieter für ERP- und LIMS-Software in der mittelständischen Prozess- und Life-Science-Industrie entwickelt. Die GUS Group beschäftigt heute über 660 Mitarbeitende.  

„Ich freue mich sehr auf die Herausforderung, die GENII-Gruppenunternehmen bei ihrer Cloud-Transformation sowie mit einer einheitlichen Technologieplattform zu unterstützen, insbesondere weil wir bei der GUS Group diesen Wandel in den letzten Jahren erfolgreich forciert haben“, sagt Dirk Bingler.  

„Cloud-basierte Applikationen bieten den Kunden aller GENII-Unternehmen zukunftssichere und skalierbare Lösungen. Diese sind ein wesentlicher Werttreiber für unsere weitere Geschäftsentwicklung“, ergänzt Matthias Siekmann, CEO der GSG GENII Software Group. „Wir sind froh, Dirk Bingler als CTO gewonnen zu haben. Er hat die Produkt- und Technologiestrategie inklusive der Cloud-Transformation der GUS Group als CEO verantwortet und von seinen Erfahrungen werden die anderen GENII-Unternehmen profitieren.“ 

Über die GSG GENII Software Group

Die GSG GENII Software Gruppe (www.gsg-genii.com) bietet führende, branchenspezifische Softwarelösungen und Dienstleistungen, die explizit für die Bedürfnisse von mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen entwickelt wurden. Mit ihrer Branchenkenntnis und persönlichen Kundenbeziehungen ist die Unternehmensgruppe vertrauensvoller Partner und fachkundiger Berater ihrer Kunden. Sie begleitet ihre Kunden durch die Digitalisierung und stellt sicher, dass sie in einem volatilen Umfeld für die Zukunft gerüstet sind. GENII mit Sitz in München hat im Jahr 2022 mit rund 2.400 Mitarbeitenden einen Umsatz von circa 340 Millionen Euro erzielt. GENII wird von Bregal Unternehmerkapital und Elvaston unterstützt.

Weiterführende Links

Diesen Beitrag teilen

Ihr Medienkontakt

Ivan Panayotov
Josef-Lammerting-Allee 20-22
50933 Köln

Unsere Softwarelösungen

Unser Software-Portfolio unterstützt den gesamten Geschäftszyklus – von Enterprise Ressource Planning (ERP), Lieferkettensteuerung (SCM), Vertriebssteuerung und Geomarketing über Pflege der Kundenbeziehungen (CRM), Labor-Informations-Management (LIMS) und Qualitätsmanagement bis hin zu Finance/Controlling, Business Intelligence und Dokumentenmanagement.

Unsere Branchenlösungen

Wir bieten hochspezialisierte Branchenlösungen für die Prozessindustrie, die Milchindustrie und den LEH und Großhandel. Auch für Labore und Kontrollbehörden bieten wir Ihnen spezialisierte Anwendungen. Branchenübergreifende Softwarelösungen bieten wir für Finance und Controlling, Geomarketing, Logistik und das Personalwesen.

Newsletter - GUS Insider

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und melden Sie sich für den GUS Insider an. Hier werden Sie regelmäßig über alle Neuigkeiten der GUS Group und über unsere Software informiert.

Neueste Pressemitteilungen

GUS Group spendet 18.000 EUR für Kinder in Not

Inzwischen ist es eine gute Tradition: Auch in diesem Jahr führen wir unsere Spendenaktion fort und unterstützen ausgewählte gemeinnützige Kinderhospiz- und Kinderschutz-Einrichtungen mit einer finanziellen Spende in Höhe von 18.000 EUR. Die Spendensumme kommt insbesondere Kindern in Hamburg, Köln und München zugute, die auf intensiven Schutz, spezielle Pflege und intensive Zuneigung angewiesen sind.

WEITERLESEN »
Die GUS Group auf LinkedIn

Verpassen Sie keine Meldung mehr!