Presse

Pressemeldungen

Die ERC Additiv GmbH hat sich entschieden, ihr bisheriges ERP-System durch die GUS-OS Suite abzulösen. Mit diesem Schritt will der Spezialist für Kraft-, Brenn- und Schmierstoff-Additive unter anderem neue digitalisierte Anwendungen ermöglichen.

Die Günthart & Co. KG wird ab 2018 mit der GUS-OS-Suite das prozessorientierte ERP-System der GUS Group einführen. Der Hersteller von Süßwaren- und Tortendekorationen setzt damit zum ersten Mal ein durchgängiges und integriertes ERP-System ein.

Die Kiesel Bauchemie GmbH u. Co. KG hat ihr bestehendes ERP-System GUS-OS Suite 4.0 innerhalb von sechs Monaten erfolgreich auf die neuere Variante 6.0 migriert.

Bode Naturkost hat mit Unterstützung der GUS Group seine Lagerorganisation optimiert und in großen Teilen automatisiert. Das Hamburger Unternehmen setzt seit 2010 auf die GUS-OS Suite, mit der es u.a. die Lagerverwaltung abbildet.

GAMP-Anforderungen im Fokus

13. September 2017

Die BIO-DIÄT-BERLIN GmbH hat ihre bestehende Standardsoftware abgelöst und bildet ihre Geschäftsabläufe jetzt mit der GUS-OS Suite ab. Neben den Standardfunktionalitäten nutzt der Arzneimittelhersteller auch das Labor-Modul der GUS.

Die Käse Lehmann Handels GmbH implementiert in Markkleeberg bei Leipzig die GUS-OS Suite. Die prozessorientierte ERP-Software wird bei dem Käsehersteller ein veraltetes Navision-System von Microsoft sowie Insellösungen ablösen.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons