Neue Büros der GUS Group in München

Köln/München, 24. Juni 2016

Zentrumsnah und modern.

  • Zentrale Lage, gut erreichbar
  • Moderne und offene Büroräume
  • Attraktiver Arbeitgeber auch für die jüngere Generation

Die Münchener Niederlassung der GUS Group, einem ERP-Spezialisten mit Hauptsitz in Köln, hat neue Büroräume bezogen. Grund für den Umzug ist zum einen die zentrale Lage und damit die gute Erreichbarkeit für Mitarbeiter und Kunden. Zum anderen möchte die GUS Group sich als attraktiver Arbeitgeber für bestehende und potenzielle neue Mitarbeiter präsentieren. „Mit den modernen und hellen Büroflächen möchten wir für unsere potentiellen Mitarbeiter ein attraktives Umfeld und Arbeitsbedingungen schaffen, die auch die jüngere Generation begeistert“, so Dirk Bingler, Sprecher der der GUS Deutschland GmbH.

Die neue Dependance befindet sich auf der Rosenheimer Straße, nur etwa drei Kilometer entfernt vom Marienplatz. Das Büro ist damit sowohl bestens an den Öffentlichen Personennahverkehr als auch an das Münchener Autobahnnetz angebunden. Am neuen Standort sollen in Zukunft bis zu 15 Mitarbeiter arbeiten.

Neue Adresse:
GUS Group München
Rosenheimer Straße 143
81671 München
Telefon: +49 (0)89 63203-250

Über die GUS Deutschland GmbH
Die GUS stellt mit der GUS-OS Suite eine ERP-Unternehmenslösung für die Prozessindustrie (Pharma, Medizintechnik, Chemie, Kosmetik, Food) sowie für die Logistik bereit. Seit ihrer Gründung im Jahr 1980 verfolgt die GUS mit dem Claim „Prozesse steuern. Flexibel und effizient.“ eine konsequente Prozessausrichtung entlang der Supply Chain. Die ganzheitlich integrierte GUS-OS Suite umfasst Lösungen für den gesamten Business Cycle – von Enterprise Resource Planning (ERP) über Lieferkettensteuerung (SCM), Pflege der Kundenbeziehungen (CRM), Qualitätsmanagement, Finance/Controlling und Business Intelligence bis hin zum Dokumentenmanagement einschließlich Archivierung. Weltweit arbeiten über 200 Mitarbeiter für die GUS Group, davon über 150 bei der GUS Deutschland GmbH an den Standorten Köln, Hamburg und München. Über Gesellschaften in der Schweiz und in Dänemark ist die GUS Group als Prozessspezialist in ganz Zentraleuropa vertreten.

Diesen Beitrag teilen

Ihr Medienkontakt

Ivan Panayotov
Josef-Lammerting-Allee 20-22
50933 Köln

Unsere Softwarelösungen

Unser Software-Portfolio unterstützt den gesamten Geschäftszyklus – von Enterprise Ressource Planning (ERP), Lieferkettensteuerung (SCM), Vertriebssteuerung und Geomarketing über Pflege der Kundenbeziehungen (CRM), Labor-Informations-Management (LIMS) und Qualitätsmanagement bis hin zu Finance/Controlling, Business Intelligence und Dokumentenmanagement.

Unsere Branchenlösungen

Wir bieten hochspezialisierte Branchenlösungen für die Prozessindustrie, die Milchindustrie und den LEH und Großhandel. Auch für Labore und Kontrollbehörden bieten wir Ihnen spezialisierte Anwendungen. Branchenübergreifende Softwarelösungen bieten wir für Finance und Controlling, Geomarketing, Logistik und das Personalwesen.

Newsletter - GUS Insider

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und melden Sie sich für den GUS Insider an. Hier werden Sie regelmäßig über alle Neuigkeiten der GUS Group und über unsere Software informiert.

Neueste Pressemitteilungen

Automatisieren – aber wie?

Die (Finanz-)Buchhaltung ist heute in fast jedem Unternehmen zu einem gewissen Grad automatisiert. Gerade im Zusammenspiel mit anderer Business-Software wie zum Beispiel ERP liegt jedoch noch viel Potenzial. Was können die heutigen Lösungen und an welchen Stellen schafft Automatisierung den größten Mehrwert? Ein kleiner Überblick.

WEITERLESEN »

Webinar: Auditmanagement als zentraler Erfolgsfaktor im QM

Unternehmen der Prozessindustrie sind besonders stark gefordert, kontinuierlich einen hohen Qualitätsanspruch gegenüber Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern zu gewährleisten. Die Verwaltung diverser Audits zur systematischen Überprüfung und Bewertung von Prozessen, der Nachweis der Umsetzung aller geforderten Standards und Anforderungen gehören dabei zu den zentralen Herausforderungen.

WEITERLESEN »
Die GUS Group auf LinkedIn

Verpassen Sie keine Meldung mehr!