GUS-OS Suite - prozessorientierter Lösungsbaukasten

Die GUS-OS Suite ist rund um qualitätsorientierte Prozesse entwickelt worden. Mehr als 35 Jahre Best Practice sind in dieser umfassenden ERP-Unternehmenslösung zusammengefasst.

Kurze Entwicklungszyklen, vielstufige Fertigungsverfahren, restriktive Gesetzesauflagen, strenge Zertifizierungsanforderungen sowie hohe Ansprüche an das Qualitäts- und Umweltmanagement: Dies stellt Unternehmen der Prozessindustrie und deren IT-Systeme vor große Herausforderungen – zumal sich gesetzliche und branchenbezogene Vorgaben und Regularien länderspezifisch unterscheiden und sich häufig ändern.

Prozesse flexibel modellieren

Mit der GUS-OS Suite stellen wir einen Lösungsbaukasten speziell für die Prozessindustrie und Kontraktlogistik bereit, mit dem Unternehmen dank eines vollintegrierten Workflow-Managements komplexe Prozesse über das gesamte Wertschöpfungsnetzwerk durchgängig, integriert und trotzdem flexibel steuern. Dafür stellt die GUS-OS Suite bereits in der Standardversion mehr als 1.000 vorkonfigurierte Prozesse und Teilprozesse bereit, die sich ohne Programmierkenntnisse in wenigen Schritten einfach zu einem Gesamtprozess modellieren lassen.

Die GUS-OS Suite bedient als Unternehmenslösung alle wesentlichen Geschäftsprozesse im Unternehmen über vollintegrierte Leistungsbereiche:

Intuitiv bedienbare Oberfläche

Schon mehr als 200 Unternehmen der Prozessindustrie – Pharma, Biotechnologie, Chemie, Kosmetik, Nahrungs- und Genussmittel – sowie der Logistik bilden ihre Qualitätsprozesse in der GUS-OS Suite ab. Eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche garantiert kurze Einarbeitungsphasen. Nutzer stellen sich individuell Arbeitsoberflächen und Dashboards zusammen, Regiezentren bieten visuelle Entscheidungshilfen.

Kontakt / Rückruf erwünscht