Durchstarten mit der GUS

<
David Machmud-Zade
David Machmud-Zade - Auszubildender bei der GUS "Wir werden geduldig und respektvoll behandelt und erhalten eine sehr perspektivreiche Ausbildung."
Dario Saracino
Dario Saracino - Auszubildender bei der GUS"Bei der GUS haben die Kollegen immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen."
Marc Mayer
Marc Mayer - Auszubildender bei der GUS "Uns als Azubis wird eine Menge geboten: hochwertige Schulungen und Freiräume zur eigenständigen Erarbeitung von Aufgaben."
Sascha Wagner
Sascha Wagner - Auszubildender bei der GUS "Die GUS ist für mich das richtige Unternehmen, weil ich mich täglich spannenden Aufgaben und neuen Herausforderungen stellen kann und mich somit persönlich und fachlich weiterentwickle."
Adrian Luge
Adrian Luge - Entwickler, ausgebildet bei der GUS "Nach meiner erfolgreichen Ausbildung bei der GUS kann ich hier direkt in abwechslungsreichen Projekten weiter durchstarten."
>

Berufsausbildung

Sie stehen kurz vor einem erfolgreichen Schulabschluss und müssen sich jetzt für den richtigen Ausbildungsberuf und das richtige Unternehmen entscheiden? Die GUS bietet Ihnen die Möglichkeit, Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung zu werden. Bestimmt haben Sie sich bereits über die Inhalte der Ausbildung informiert und sich in der Schule oder in Ihrer Freizeit mit kleineren Entwicklungsprojekten beschäftigt. Wenn Sie dabei Spaß hatten und Ihre Neugier auf mehr geweckt wurde, dann bringen Sie bereits die besten Voraussetzungen für Ihre Ausbildung mit.

Praktika - nebenbei und doch mittendrin

Sie sind in Ihrem Studium erfolgreich gestartet und haben auch schon erste Berufserfahrungen - bestenfalls im Bereich Softwareentwicklung - gesammelt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für ein längerfristiges Praktikum oder eine Stelle als Werkstudent/in unter Angabe Ihrer bisher erworbenen Fähigkeiten und Ihres möglichen Einsatzgebietes bei der GUS.

Bachelor- und Masterarbeiten

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre praxisorientierte Bachelor- oder Masterarbeit in Zusammenarbeit mit der GUS zu verfassen. Mögliche Themenbereiche könnten sein:

  • Design-Anforderungen bei Software-Produkten aus Kundensicht
  • Servicemanagement bei erklärungsbedürftigen Unternehmenslösungen im IT-Bereich
  • Entwicklung von Eintrittsstrategien in neuen Marktsegmenten der IT-Branche

Gerne können Sie uns auch einen konkreten Themenvorschlag unterbreiten.

Kontakt / Rückruf erwünscht