Mehr Transparenz.

Mehr Effizienz.

Mehr Qualität.

Die GUS-OS Suite ist ein prozessorientierter ERP-Lösungsbaukasten, der für die Prozessindustrie und Kontraktlogistik entwickelt wurde. Inklusive Customer Relationship Management (CRM), Qualitätsmanagement, Finance und Controlling, Business Intelligence (BI) und Dokumentenmanagement. Damit lassen sich alle Prozesse über die gesamte Supply Chain durchgängig, integriert und trotzdem flexibel steuern. Mehr >
Von Pharma-Unternehmen, Großhändlern und Importeuren gleichermaßen gefordert: Transparente und effiziente Prozessabläufe, hohe Produkt- und Prozessqualität - Die GUS-OS Suite macht es möglich. Unser prozessorientierter Lösungsbaukasten stellt in einer validierungspflichtigen Umgebung die funktionalen Rahmenbedingungen her, die für eine sichere Planung, Produktion und In-Verkehr-Bringung von Arzneimitteln erforderlich sind. Mehr >
Schnelles und sicheres Inverkehrbringen von Medizinprodukten. Auf die Anforderungen der Märkte und Gesetzgebung flexibel reagieren - Die GUS-Suite macht es möglich. Unser prozessorientierter Lösungsbaukasten erlaubt eine flexible und sichere Prozesssteuerung. Nationale und europäische Vorgaben des Medizinproduktegesetzes werden erfüllt. Eine Validierung der in GUS-OS Suite hinterlegten Geschäftsprozesse ist selbstverständlich durchführbar. Mehr >
Herstellung und Handel von chemischen Produkten für Endverbraucher. Effizient und flexibel. Mit Blick auf die Kosten und die Beachtung aller Regularien - Die GUS-OS Suite macht es möglich. Dank unseres vollintegrierten Workflow-Managements können die Produktionsabläufe einfach und schnell modelliert werden. Komplexe dynamische Lieferketten sowie die Prozesse auf der Absatzseite lassen sich effizient steuern. Mehr >
Schnell, flexibel und auf hohem Qualitätsniveau Kosmetika entwickeln, produzieren, verpacken und den diversen Vertriebskanälen gerecht werden - Die GUS-OS Suite macht es möglich. Vom Wirkstoff-Test über die produktionsbegleitende Qualitätskontrolle, von der Rezeptur bis zur Charge, vom Verfallsdatum bis zum Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) werden alle Eventualfälle der Kosmetik-Branche erfüllt. Auf veränderte Marktgegebenheiten kann flexibel reagiert werden. Mehr >
Vom Markt aus das Unternehmen führen. Schnell mit Produkten die Nachfrage befriedigen. Mit effizienten und flexiblen Abläufen, kostenoptimiert - Die GUS-OS Suite macht es möglich. Von mehrstufigen Chargenherkunfts-/-verwendungsnachweisen und Rezepturverwaltungen über die Kontraktverwaltung/-abrechnung mit dem LEH bis hin zur integrierten Unternehmensplanung - viele spezifische Anforderungen der Food-Industrie sind bereits im Standard enthalten. Mehr >
Konsequente Ausrichtung der Kontraktlogistik an individuellen Kundenwünschen. Flexibel und effizient. Mit einem Pool an bewährten Logistikprozessen – Die GUS-OS Suite macht es möglich. Damit lassen sich unterschiedliche Geschäftsmodelle und damit auch Logistikstrategien umsetzen. Alle Lagerarten werden komplett abgebildet. Im Zusammenspiel mit anderen ERP-Funktionen ist unserer prozessorientierter Lösungsbaukasten GUS-OS Suite mehr als ein Lagerverwaltungssystem. Mehr >

Aktuelles

Kundentreff

Der GUS-Kundentreff findet diesmal im Phantasialand statt. Vom 29. - 30. September 2015 wird ein...

IFSCC in Zürich

Die Internationale Föderation der Gesellschaften des Cosmetic Chemists (IFSCC) hält ihren...

Kundentreff GUS Schweiz

Der Kundentag Schweiz findet diesmal in den Räumlichkeiten der Blaser Café statt. Sie werden das...

Social Media

Highlights

  • Ganzheitlich-integrative ERP-Unternehmenslösung
  • Automatisierte und flexible Prozesssteuerung
  • Über 1.800 vorkonfigurierte Teilprozesse
  • Abbildung der gesamten Supply Chain

Highlights

  • Chargenrückverfolgung
  • Product Quality Review (PQR)
  • Hygiene-Monitoring
  • Serialisierung
  • Audit Trail

Highlights

  • Konform mit MPG, ISO13485 u.a.
  • Fokussiert auf die Risikoklassen IIb und III
  • Abbildung des Produktlebenszyklus
  • Lieferkettenqualifizierung
  • Validierungsfähige Software

Highlights

  • Rezepturverwaltung
  • Kundenbezogene Produktionsabfülldisposition
  • Gebindebestandsführung
  • Gefahrstoff-Management

Highlights

  • Mehrstufige Rezepturverwaltung
  • Ganzheitliche Prozesssteuerung in der Supply Chain
  • Schnelle Formatwechsel
  • Einfache Chargenrückverfolgung
  • Durchgängige Dokumentation

Highlights

  • Rezepturverwaltung
  • Rezeptkalkulation
  • Lebensmittellogistik
  • Chargenreservierung
  • Kontraktmanagement mit LEH

Highlights

  • Staplerleitsystem
  • Logistikleitstände
  • Kommisionierung, Verladung, Versand
  • Gefahrgutmanagement
  • Logistikkennzahlen